Akku Staubsauger Test und Vergleich

Akku Staubsauger Test

Mit Hilfe eines Akku Staubsaugers lernt man rasch die Vorzüge eines kabelfreien Hausputzes kennen. Der lästige Wechsel von Steckdose zu Steckdose entfällt. Im Akku Staubsauger Test vergleichen wir getestete Staubsauger miteinander. Im Akku Staubsauger Test werden die kabellosen Alltagshelfer genauer betrachtet und die unterschiedlichen Merkmale miteinander verglichen. Sehr beliebt sind besonders die abnehmbaren Handstaubsauger, womit Tierhaare, Staub oder Krümel rasch aufgesaugt werden können. Für die Reinigung im Auto sind diese handlichen Staubsauger bestens geeignet.

Akku Staubsauger und ihre Vorteile

Der Akku Staubsauger Test zeigt natürlich ganz deutlich die verschiedenen Vorteile. Der Kabelsalat bleibt erspart, denn es wird mit wieder aufladbaren Akkus gearbeitet. Somit genießt man die Kabelfreiheit beim Saugen und ist dadurch jederzeit unabhängig von einer Steckdose. Überall im Haus oder in der Wohnung stehen die Akku Staubsauger schnell zur Verfügung und ist daher für den raschen Einsatz perfekt geeignet. Die Aufgabe wird immer perfekt gemeistert, denn die Geräte können ausreichend Saugkraft entwickeln. Bei den meisten Geräten ist ein Li-Ion Akku eingebaut, dadurch verliert der Akku Staubsauger bei Nichtgebrauch keine Energie. Die Sauger sind dabei immer wendig und leicht.

Bestsellerliste Akku Staubsauger Test

Akku Staubsauger Test Dyson DC45 Akku Staubsauger Test AEG-ECO-Li35-AG35-Power Akku Staubsauger Test Dyson V6 Absolute Akku Staubsauger Test AEG-Ultrapower-Plus-AG-5012 Akku Staubsauger Test Bosch-BBHMOVE4
Akku Staubsauger Test Dyson DC45 AEG AG35 Power Dyson V6 Absolute AEG Ultrapower 5012 Bosch BBHMOVE4
Testnote 1,5 1,5 1,5 1,6 1,7
Anzahl Saugstufen 2 2 2 2 2
Akku Laufzeit (Min) 20 35 20 60 36
Ladezeit (Std) 5,5 2,5 2,5 4 12 – 16
Fassungsvermögen 350 ml 500 ml 400 ml 800 ml 300 ml
Gesamtgewicht (KG) 2,2 3,15 2,3 3,7 2,9
Maße (cm) 23 x 112 x 30 26,5 x 14,5 x 114,5 25 x 121 x 21 26 x 110 x 16 113 x 25,5 x 20
Vorteile Leicht
Leise
Handsauger abnehmbar
Handlich
Geringe Ladezeit
Handsauger abnehmbar
Leicht
Leise
Geringe Ladezeit
Handsauger abnehmbar
Großes Fassungsvermögen
Lange Betriebsdauer
Geringe Ladezeit
Akku austauschbar
Leicht
 Preis
Handsauger abnehmbar
Zusammenklappbar
Nachteile Preis   Preis relativ Schwer lange Ladezeit
Produkt-Test Staubsauger.net
„gut“ Jan. 2014
Staubsauger.net
„gut“ Jan. 2016
Staubsauger.net
„gut“ Jan. 2016
ETM Testmagazin
„gut“ Nov. 2013
Staubsauger.net
„gut“ Juli 2014
ETM Testmagazin
„gut“ Nov. 2013
     Haus & Garten Test
„gut“ Juni 2013
 
technik zu hause
„sehr gut“ März 2013
       
Amazon
Kundenbewertung
Bewertung-4,5-Sterne Bewertung-4,5-Sterne Bewertung-4,5-Sterne Bewertung-4-Sterne Bewertung-4-Sterne
Produkt ansehen auf: Hier geht es zu amazon.de Hier geht es zu amazon.de Hier geht es zu amazon.de Hier geht es zu amazon.de Hier geht es zu amazon.de

 

Akku Staubsauger Test – Dyson DC45

Bei diesem Akkustaubsauger im Akku Staubsauger Test gibt es vielseitige Einsatzmöglichkeiten und eine Elektrobürste mit Carbon Fibre Technologie. Der Dyson DC45 bietet mit der patentierten Technologie keinen Saugkraftverlust und die Laufzeit wurde verbessert. Bei dem Gerät steht ein hochwertiger Lithium-Ionen-Akku zur Verfügung, den man in 2 Saustufen einstellen kann. Das Entleeren des Staubfangbehälters ist hygienisch und einfach. Der DC45 weist eine Leistung von 100 Watt auf und hat eine Laufzeit von 20 Minuten. Bei dem sehr leichten und kleinen Motor ist die Technologie innovativ und er besteht aus hochwertigen Materialien. Der Motor rotiert mit 104.000 Umdrehungen pro Minute und ist imVergleich drei Mal so schnell wie herkömmlichen Motoren. Mit der patentierten Root Cyclone Technologie können Schmutz und Staub aus dem Luftstrom getrennt werden, dadurch entsteht eine hohe konstante Saugkraft. Die Zubehördüsen können am Gerät oder am Rohr angebracht werden.

Fazit:

Der DC45 bietet insgesamt zwei Saugstufen und bietet dadurch vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Für die leichte Reinigung vom Boden bis hin zu der Decke befindet sich der Schwerpunkt am Handgriff. Der Staubsauger bietet ein ergonomisches Design, weshalb der der Sauger leicht in der Hand liegt und die Reinigung zu Hause sehr leicht ist.

Dyson DC 45 auf Amazon ansehen!

 

Akku Staubsauger Test – AEG AG35 Power

Dieser kabellose Handstaubsauger bietet die Zyklon-Technologie und ist überall und immer einsetzbar. Durch die hochwertigen Bürsten-Fasern ist der Sauger auch für die empfindlichen Bodenbeläge wie beispielsweise Parkett geeignet. Bei dem Akku Staubsauger gibt es eine Betriebsanzeige und eine Akku-Ladeanzeige, somit hat man alle Anzeigen genau im Blick. Automatisch kann sich das intelligente Ladesystem abschalten, wodurch eine Akkuladung durch das optimale Energiemanagement sogar weniger als zwei Cent kostet. Der Sauger stellt ein 2-in-1 Gerät dar, dadurch hat man einen nicht nur einen Sauger als Standgerät, sondern gleichzeitig auch einen Handstaubsauger. Zudem kann der Sauger gewendet und gedreht werden, wie es gerade in einer beliebigen Situation benötigt wird. Der AEG AG35 ist ein echter Verwandlungskünstler und ein Designerstück. Der kabellose Handstaubsauger bietet einen 18 V Lithium Power-Akku, eine Elektrobürste, LED Frontlicht bei der Bodendüse, eine Parkfunktion und eine Laufzeit von bis zu 35 Minuten. Der Staubbehälter hat ein Volumen von 500 Millilitern und der Sauger hat ein Gewicht von 3,2 Kilogramm.

Fazit:

Im Akku Staubsauger Test steht fest, dass dieser Sauger schnell zur Hand ist, sehr stylisch aussieht und auch noch gründlich sauber macht. Im Handumdrehen wird der Schmutz beseitigt. Alles ist mit dem Gerät möglich, egal ob Schmutz auf der Treppe, Tierhaare auf dem Sofa oder Brotkrümel unter dem Esstisch. Der Sauger steht für moderne Technologie, saubere Ergebnisse und für kabellose Freiheit.

AEG AG35 Power auf Amazon ansehen!

 

Akku Staubsauger Test – Dyson V6 Absolute

Im Akku Staubsauger Test ist der Dyson V6 Absolute einer der leistungsstärksten Staubsauger. Der Akku Sauger bietet viele Einsatzmöglichkeiten, sowie zwei Saugstufen. Eine Saugstufe bietet 100 Watt und hält dies 6 Minuten lang und die zweite bietet 20 Watt und hält dies 20 Minuten lang. Sehr beliebt ist der Sauger durch den hochwertigen 21,6 V Nickel-Mangan-Cobalt Akku, was ein Lithium Ionen Akku ist. Entwickelt wurde der Sauger für Hartböden und für Teppiche. Der Nachmotorfilter sorgt für eine reinere Ausblasluft, das gerade optimal für Asthmatiker und Allergiker ist. Der Motor des Saugers bietet eine innovative Technologie, hochwertige Materialien, er ist klein und auch sehr leicht. Der Luftstrom wird erhöht, denn es arbeiten zwei Zyklonreihen gleichzeitig und nehmen so mehr von den mikroskopisch kleinen Staubpartikeln auf. Der Akku sorgt für eine höhere Leistung, wobei immer für einen gleichmäßigen Verbrauch gesorgt wird. Der leichte Sauger hat ein Gewicht von 2,3 Kilogramm und eine Behälterkapazität von 0,4 Litern. Die Maße betragen nur 25 Zentimeter Höhe mal 127 Zentimeter Tiefe mal 21 Zentimeter Breite. Die Akkuleistung liegt bei 21,6 Volt und die Motorleistung bei 350 Watt.

Fazit:

Im Akku Staubsauger Test fällt positiv auf, da es sich um einen sehr leistungsstarken Staubsauger handelt. Dank dem ergonomischen Design wird für eine leichte Handhabung gesorgt. Besonders für die Hartböden und Teppiche ist der Sauger bestens geeignet. Mit der reinen Ausblasluft ist der Sauger ideal für Asthmatiker und Allergiker.

Dyson V6 Absolute auf Amazon ansehen!

 

Akku Staubsauger Test – AEG Ultrapower Plus AG 5012

Unser nächster AEG Staubsauger im Akku Staubsauger Test ist ein Produkt MADE in Europa, welcher ein intelligentes Ladesystem mit automatischer Abschaltung aufzeigen kann. Durch das optimale Energiemanagement kostet eine Akkuladung weniger als zwei Cent. Der kabellose Handstaubsauger bietet die Zyklon-Technologie womit er überall und immer einsetzbar ist. Die Bürsten-Fasern sind hochwertig und eignen sie sich auch für empfindliche Bodenbeläge. Der 25,2 Volt starke Lithium-Power-Akku bietet Kraft für eine Stunde gründliches, durchgehendes Saugen. Ein sinnvolles Extra ist die patentierte Selbstreinigung der Bürstenrolle, die per Pedaldruck ausgelöst werden kann. Der kabellose Handstaubsauger bietet eine einzigartige Kombination aus extralanger Betriebsdauer von 60 Minuten und starker Saugleistung. In nur vier Stunden wird der leere Akku dann wieder aufgeladen. Der Staubbehälter hat ein Volumen von 800 Milliliter und das Gewicht beträgt 3,7 Kilogramm.

Fazit:

Der kabellose Handstaubsauger bietet eine innovative Bürstenreinigungsfunktion, womit verschlungene Haare und Fasern ohne Mühe von der Staubsaugerbürste entfernt werden. Alles ist mit dem Sauger möglich, egal ob dicke Teppiche, Krümel nach der Mahlzeit oder der Schmutz im Eingangsbereich.

AEG Ultrapower Plus AG 5012 auf Amazon ansehen!

 

Akku Staubsauger Test – Bosch BBHMOVE4

Der Bosch Sauger ist bestens geeignet für die schnelle Reinigung zwischendurch und dies besonders für die Hartböden. Das Gerät ist ein 2-in-1 Sauger mit Stand- und Handstaubsauger. Der Akku Staubsauger 300 Millilitern Fassungsvermögen ist praktisch und wandelt sich im Handumdrehen zum kleinen Handstaubsauger. Geboten wird eine Laufzeit von bis zu 36 Minuten mit zwei Leistungsstufen. Der Bosch BBHMOVE 4 ist der einzige Sauger im Vergleich, der in der Mitte zusammenklappbar ist, dadurch ist er  sehr platzsparend. Durch seine zwei Leistungsstufen ist immer eine schnelle und gründliche Reinigung möglich. Der Filter des Akku Staubsaugers ist waschbar und hält somit ein Leben lang.

Fazit:

Der Bosch BBHMOVE4 ist ein sehr handlicher Akku Staubsauger, mit dem das Zuhause im Handumdrehen gereinigt werden kann. Mit seinem Fassungsvermögen ist der Sauger von Bosch ein passender Helfer für eine komfortable und schnelle Reinigung. Anschließend kann alles mühelos entleert werden.  

Bosch BBHMOVE4 auf Amazon ansehen!

 

Akku Staubsauger Test – Berechnung Gesamtnote

Beim Akku Staubsauger Test wurden die Testberichte der Testmagazine bzw. Testseiten Staubsauger.net, Haus und Garten Test, ETM Testmagazin und technik zu hause zusammengefasst. Desweiteren wurde die aktuelle Bewertung der Produkte von AMAZON.de mit einbezogen. Die Testnote berechnet sich zu 70 % aus den Ergebnissen der Testmagazine/Testseiten und zu 30 % aus den Kundenbewertungen. Die Produkte wurde nicht selber getestet.